Der CISV Sommer 2020

Man sieht es an den Gruppenfotos – der Sommer 2020 war kein „gewöhnlicher“ CISV-Sommer. Gleichzeitig: es WAR ein CISV Sommer! CISV Austria hostete drei Camps für Kinder aus Österreich, mit Beteiligung aus München.
 
Wir haben Gruppen gebildet, Abstand gehalten, Hände gewaschen und Masken getragen, während wir gespielt, gesungen, gebastelt, geforscht, geredet, geplaudert, gelacht und getanzt haben. Vieles war anders als sonst, und noch mehr war so CISV wie jedes CISV Camp!
 
Mehr als hundert Kinder und Jugendliche machten tolle Erfahrungen und fanden neue Freunde. Nicht aus aller Welt, aber doch aus einem weiteren Kreis als dem persönlichen Umfeld. Wir haben ihren Horizont immerhin ein bisschen erweitern können, sind stolz darauf und dankbar dafür, dass sie sich darauf eingelassen haben <3 .
Schlussendlich: ein GROSSES DANKE an all unsere Freiwilligen, die das mit ihrem Einsatz möglich gemacht haben!